Das perfekte Mitbringsel für Kinder. Es muss ja nicht immer Schokolade sein....

 

Kennt ihr das? Ihr bekommt Besuch und die Kinder bekommen etwas kleines mitgebracht.

Und was ist das in den meisten Fällen?? Richtig, Schokolade...

Klar die Kinder freuen sich und Mampf mampf ist sie auch schon aufgemümmelt...

 

Ich bin kein großer Fan davon, aber ich muss ehrlich sagen, dass wir es meistens auch so gemacht haben. Ein Ü-Ei und noch eine Kleinigkeit dazu,...

 

Als wir nun aber nach 1 Woche Oma Urlaub, unsere Kinder abgeholt haben / beziehungsweise wir sind zum 1 Woche, zusammen weiter Urlaub machen, gekommen...

wollten wir auch etwas mitbringen. 

Und wie es der Zufall so will, ist uns auf der Suche nach etwas schönem ein kleines Mädchen, über das ganze Gesicht strahlend, mit einem Heißluftballon entgegengekommen.

 

Das wars, so einen wollten wir auch haben,...

Welch Glück das wir gerade im AEZ waren, denn da hat ein super! mega! cooler!!! Partyladen eröffnet. Mit einer riesen Auswahl an Partyartikeln und natürlich Heißluftballons,...

Über Spiderman, Cars, Dornröschen, Eisprinzessin und Micky Maus alles zu finden,...

 

Mitbringsel, Gastgeschenk, Kinder, Spaß, Ü-Ei, riesen spaß, langeweile, Playmobil fliegen lassen, Jungs und Mädchen


Leider habe ich in der Aufregung ganz vergessen Bilder zu machen. Die Kinder haben sich gar nicht mehr eingekriegt, so begeistert waren sie.

Es wurde noch Wochenlang damit gespielt. Und die Freundinnen waren tierisch neidisch,... ;-)


Uns wurde gesagt das sie so 2 Wochen lang halten, nach 4 Wochen musste ich einen Ballon nachfüllen lassen. Aber der andere war noch genauso schön!!!

Und das für 4,50€ inkl. Gasfüllung. (Der Minnie Ballon hat 6,50€ gekostet)


Das ist doch mal viel besser als Schoki, oder???


Und hier noch ein kleines Spiel mit großem  Spaßfaktor:

Versucht doch mal etwas fliegen zulassen.

Ob wohl das Playmobil Pferd fliegt? Oder die kleine Prinzessin? 


Probiert es aus, dabei lernen sie auch gleich noch etwas über Schwerkraft :-)

Liebe Grüße

Eure Juliane

Kommentar schreiben

Kommentare: 0