bald ist Muttertag,....

Meine Familie ist immer ganz süß zu Muttertag. Ich bekomme Blümchen und etwas selbst gebasteltes. Und das an einem wundervoll gedeckten Frühstückstisch...


Aber ich habe ja auch eine Mama die sich über so etwas wahnsinnig freut.

Also schnell ein paar Bastelutensilien zusammen gesucht und los gehts...

wir brauchen:

- Ausstanzer

- div. dünne bunte Blätter 

- 1 dickes (weißes)  Tonpapier

- und Kleber


ganz viele bunte Herzen/Schmetterlings/Sterne ausstanzen, das dicke Tonpapier zur Karte zurecht schneiden und aufkleben...

mit einem Glitzer Gelstift (hier von Marabu, eigentlich für Stoffe gedacht, aber die Farben sind so toll)

Innen habe ich nach ein Rechteck ausgeschnitten und noch ein paar Herzen auf eine durchsichtige Folie geklebt. Diese von hinten auf die Karte kleben,

noch etwas schönes schreiben und 

FERTIG,....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0